,

Verdener Reitpferdeauktion

Am 11.11.2017 erhielten 94 Reitpferde den Zuschlag auf der Auktion in Verden. Sie erzielten einen Durchschnittspreis von 15.648,93 Euro.

Aus ostfriesischer Züchterhand wurden 3 Pferde zugelassen und zur Versteigerung gebracht.

Der Fürst Rousseau Wallach Flambeau (Züchter: Muteus Smidt, Uphusen) präsentierte sich bereits vor der Auktion auf Turnieren. Aus dem Mutterstamm Dorina von Don Frederico sind viele Nachkommen erfolgreich im Sport unterwegs. Er wechselt seine Box innerhalb Deutschlands.

Aus der Zucht von Rudi Brandt, Weener betrat ein Floriscount x Hochadel Sohn die Halle. Sein Besitzer Friedrich Busch, Twixlum bereitete den Hengst behutsam auf die Auktion vor und konnte ihn ins Ausland verkaufen.

Franziska ZE kommt aus dem erfolgreichen Züchterstall ZG Eggerking, Filsum. Die braue Stute von Franziskus x Don Frederico (B: Sabine Eggerking, Filsum) zeichnet sich durch ihr Lerneifer und Rittigkeit aus. Sie bleibt im Inland.

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.